Wählen Sie einen Markt
Alle Märkte anzeigen
Markt auswählen

Apple MacBooks

0

Ob superleichtes Apple MacBook Air oder leistungsstarkes MacBook Pro – bei MediaMarkt finden Sie das passende Gerät.

Unentschlossen welches das richtige MacBook für Sie ist? Lesen Sie Unterschiede und Vorteile nach.

Welches Apple MacBook passt zu mir?

Bevor man sich ein neues Notebook anschafft, sollte man erst genau überlegen welche Anforderungen man an ein solches Gerät hat.

Wofür soll es genutzt werden? Welche Voraussetzungen muss es mindestens erfüllen? Entscheiden Sie, wie viel Speicherplatz benötigt wird oder welche Bildschirmgröße ideal für Sie ist. Ein erwähnenswerter Vorteil der MacBooks ist, dass selbst ein Einstiegsmodell ein sehr hochwertiges Notebook ist.

Dennoch sollten Sie sich mit den Spezifikationen befassen, um das bestmögliche Arbeitserlebnis zu erreichen. Wer sich unsicher ist, findet mit dem MediaMarkt Apple Konfigurator in nur wenigen Klicks zum passenden Apple MacBook.

Welche Apple MacBook Modelle gibt es?

Es gibt zwei Varianten von Apple MacBooks: das Apple MacBook Air und das Apple MacBook Pro.

Diese gibt es wiederum in verschiedenen Ausführungen mit unterschiedlicher Speicherkapazität und Arbeitsspeicherleistung. Außerdem können Sie zwischen 3 edlen Farben wählen.

Je nachdem in welcher Sprache Sie hauptsächlich arbeiten, kann auch zwischen verschiedenen Tastaturen gewählt werden: Die deutsche (oder QWERTZ) Tastatur beinhaltet z.B. die Umlaute ä, ö und ü. Wer hauptsächlich auf Englisch kommuniziert wird die QWERTY Tastatur bevorzugen, bei der z und y vertauscht sind.

Was ist der Unterschied zwischen MacBook Air und MacBook Pro?

Das MacBook Air ist der beliebteste Mac und leichter als das MacBook Pro mit derselben Bildschirmgröße. Allerdings gibt es das MacBook Air aber auch nur mit 13 Zoll (ca. 33 cm) Bildschirmdiagonale, während man sich beim MacBook Pro auch für 16 Zoll (ca. 41 cm) entscheiden kann. Wer viel unterwegs ist, wird den Vorteil von weniger Gewicht zu schätzen wissen.


Das MacBook Air gibt es zusätzlich zu Space Grey und dem helleren Silber in der Farbe Gold. Das MacBook Pro punktet stattdessen mit inneren Werten, die vor allem bei professionellen Anwendern Anklang finden: Je nach Modell kann zwischen dem Apple M1 Chip (der auch im MacBook Air verbaut ist) oder Intel i5 bis i9 Prozessoren wählen. Auch Arbeitsspeicher sowie Speicherplatz sind bei den 16 Zoll Modellen in größerer Dimension erhältlich. Zusätzlich zu 16 und 32 GB kann beim 16 Zoll MacBook Pro nämlich auch 64 GB RAM wählen. Die 8 TB SSD Speichermöglichkeit ist ebenso nur für die 16 Zoll MacBook Pro Variante verfügbar.
Je nach gewählter Spezifikation hat man bei diesem Modell auch noch die Wahl zwischen drei verschieden starken Grafikkarten. Das 16 Zoll Modell bietet natürlich auch mehr Platz für eine größere Anzahl an Thunderbolt bzw. USB-Anschlüssen.


Fazit: Wenn Sie viel unterwegs sind, also Mobilität für Sie wichtig ist, ist das MacBook Air die richtige Wahl. Benötigen Sie ein Gerät für sehr leistungsintensive Aufgaben, sei es Bild- oder Videobearbeitung aber auch beispielsweise 3D Rendering, sollten Sie in ein MacBook Pro investieren.


Was hat sich bei der neuen Generation der Apple MacBooks verbessert?

Seit 2018 ist nunmehr auch das MacBook Air mit dem Retina Display ausgestattet, welches zuvor schon beim MacBook Pro für ein großes Farbspektrum und mehr Helligkeit gesorgt hat.

Auch im Bereich der Prozessoren gab es eine Neuerung: der Apple M1 Chip. Davor wurden in die MacBooks ausschließlich Intel Prozessoren verbaut, mit der neuen M1 8-Core CPU kann Apple Intel bis auf den neuen i9 Prozessor durchaus das Wasser reichen. Die Performance der neuen MacBook-Modelle hat sich mit Einführung des M1 stark verbessert.

Was sind die Vorteile des Apple M1 Chip?

Der Apple M1 Chip stellt eine Revolution in Performance dar. In der 8-Core CPU im M1 arbeiten 4 Performance mit 4 Effizienz-Kernen zusammen. Diese Kombination ermöglicht das Bearbeiten aufwendiger Prozesse bei minimalem Energieverbrauch – so wird nicht nur die Leistung, sondern auch die Laufzeit gesteigert.


Der M1 besitzt einen extrem schnellen Grafikprozessor, mit dem komplexe und leistungsintensive grafische Projekte spielend bearbeitet werden können.
Dank der Effizienz des M1 Chips sowie einem Aluminiumwärmeverteiler kann das MacBook Air diese Leistung ganz ohne Lüfter erbringen und läuft daher flüsterleise.
Perfekt abgestimmt auf den M1 Chip ist auch das neue Betriebssystem macOS Big Sur. Es bietet beeindruckende Reaktionszeiten und zeigt sich in überarbeitetem, intuitivem Design.

Entdecken Sie Ihr Apple MacBook und praktisches Zubehör bei MediaMarkt

Wenn Sie auf den Geschmack gekommen sind, bestellen Sie Ihr neues MacBook noch heute bei MediaMarkt. Mit der MediaMarkt Finanzierung können Sie sich diesen Wunsch auch in kleinen Raten erfüllen. Um die Arbeit mit Ihrem neuen Apple MacBook noch effizienter zu gestalten, entdecken Sie auch praktisches Zubehör passend für Ihr neues MacBook.