Noch nicht registriert?

Jetzt registrieren, auf Wunsch Clubmitglied werden und viele Vorteile genießen.

Wählen Sie einen Markt
Alle Märkte anzeigen

Noch nicht registriert?

Jetzt registrieren, auf Wunsch Clubmitglied werden und viele Vorteile genießen.

NACHHALTIGKEIT wird groß geschrieben!

Nachhaltigkeit und Umweltschutz – diese Themen sind in aller Munde und Hersteller modernster Technik reagieren mit spannenden Projekten und nachhaltigen Kampagnen darauf. Werkstoffkreislaufe durch Recycling, die Erforschung von immer energieeffizienteren Technologien, verantwortungsvoller Umgang mit Gefahrenstoffen – der Trend geht in die richtige Richtung. Entdecken Sie hier einige interessante Kampagnen und Projekte starker Marken für die Zukunft. 

AEG

MEER SAUBER MACHEN – DIE AEG JUBILÄUMSAKTION

Unter dem Motto „MEER SAUBER MACHEN“, sorgt AEG dafür, dass 1 kg Müll, für jeden verkauften Ökostaubsauger, aus dem Meer gefischt wird. Mit dieser Aktion feiert AEG, bis 31.12.2020, sein „40 Jahre Öko-Kompetenz“-Jubiläum.

Die Aktion gilt für die beiden, aus bis zu 75% Recyclingkunststoff hergestellten, Modelle VX82-1-ÖKO und CX7-2-45MÖ.

Jetzt kaufen und 1kg Plastik aus dem Meer fischen:

LG Electronics

Zero Carbon

Wenn es um die Eindämmung des Klimawandels geht, ist das Engagement von LG Electronics (LG) ungebrochen. Mit seiner Initiative Zero Carbon verpflichtet sich das Unternehmen zur Klimaneutralität bis 2030. LG plant deutliche Reduzierungen von Treibhausgasemissionen und die Ausweitung von Klimaschutzprojekten, um sein ehrgeiziges Ziel zu erreichen.

Auch mit seinen hocheffizienten Haushaltsgeräten positioniert sich LG seit jeher deutlich in Umweltfragen. Allein in der EU entstehen jährlich 5,8 Millionen Tonnen an Stoffabfällen. Bereits kleine Schritte – wie eine bessere Wäschepflege für längere Haltbarkeit – tragen zu einem Wandel in Richtung Nachhaltigkeit bei.* Aus diesem Grund setzt LG auf innovative Technologien zur Textilpflege: So verlängert die AI DD™-Technologie der LG AI DD™ Waschmaschine die Haltbarkeit der Kleidung durch einen effektiven Textilschutz und eine größere Beladungskapazität senkt den Wasserverbrauch.

* “Textiles and the environment in a circular economy”, European Environment Agency, 2019

LG Electronics bei MediaMarkt

Miele

Für eine adäquate Umgebung für 50 Bienenvölker

Miele inspiriert mit einem ganz besonderen Projekt: Im Sommer summt es kräftig auf den Wiesen rund um das Miele-Werk im österreichischen Bürmoos.

Etwa 50 Bienenvölker sind im näheren Umkreis unterwegs um Nektar und Pollen zu sammeln. Der bekannteste Imker der Gegend, Andreas Kühner (Abbildung) ist zudem Miele Mitarbeiter. Er ist ausgebildeter Imker-Meister und Besitzer einer Imkerei, Obmann des Imkervereins Bürmoos und in dieser Funktion treibende Kraft des vereinseigenen Lehrbienenstands.

Es befindet sich auch eine Ausbildungsstätte für Imker vor Ort. Hier finden die Bienen eine adäquate Umgebung vor: Das Miele Gelände liegt nahe dem großen Natur- und Vogelschutzgebiet „Bürmooser Moor“.

Miele bei MediaMarkt

Philips

Nachhaltige Produkte von Philips - Unsere Entscheidungen gestalten die Zukunft

"Better life, Better planet" - Nachhaltige Produkte von Philips bieten in mindestens einem der vier folgenden Kernbereiche eine deutliche Verbesserung der Umweltleistung: Energieeffizienz, Verpackung, Materialien und Kreislaufwirtschaft.

Philips Produkte wurden so konzipiert, dass ihre Umweltauswirkungen reduziert werden, wobei sich Philips auf 4 Schlüsselbereiche konzentrieren:

Energieeffizienz: Diese Produkte wurden speziell entwickelt, um während Gebrauch oder beim Laden Energie zu sparen

Verpackung: Der größte Teil der Philips Verpackungen besteht zu mindestens 75% aus recyceltem Karton. Außerdem hat Philips die Verwendung von Styropor (EPS) und PVC eingestellt.

Kreislaufwirtschaft: Zunehmend bietet Philips hochwertige überholte Produkte und Produkte aus recycelten Kunststoffen an.

Materialien: Die Produktgehäuse sind frei von PVC und BFR (Bromatic Flame Retardants) für eine bessere Recyclingfähigkeit.

Die grünen Produkte von Philips bei Media Markt

Samsung

... setzt auf Upcycling mit Spaßfaktor

Seit 2019 besteht die Verpackung von Smartphones, Tablets, TVs, Haushaltsgeräten und Zubehör mehrheitlich aus umweltfreundlichen Materialien, wie recycelte Kunststoffe und Papier.

Nun geht das Unternehmen einen Schritt weiter und lässt die Kunden mit innovativen Verpackungsideen auch an der Hülle der begehrten Produkte Spaß haben und gleichzeitig der Umwelt helfen. Denn die neue „Öko-Verpackung“ des gesamtes Lifestyle TV-Produktportfolios (The Frame, The Sero) wird aus umweltfreundlicher Wellpappe hergestellt, die entweder einfacher recycelt oder im Sinne des Upcycling kreativ verwertet werden kann.

Und das ist denkbar einfach: mit jeder Verpackung kommen per QR-Code auch Ideen samt detaillierter Anleitung. Weiters ist auf jeder Seite der umweltfreundlichen Wellpappschachteln ein Punktdesign angebracht, damit Kunden diese leichter zuschneiden und zusammenbauen können. So entstehen etwa kleine Beistelltische, Zeitschriftenständer, Katzenhäuschen oder Regale aus den Verpackungskartons. Damit ermöglicht Samsung nicht nur mit dem Produkt, sondern auch der Verpackung sich und der Umwelt nachhaltig Gutes zu tun.

Samsung bei Media Markt

SodaStream

#GoodbyePlasticBottles

Mit der Kampagne #GoodbyePlasticBottles setzt sich SodaStream für die Vermeidung von Einweg-Plastikmüll ein. Das Ziel ist es bis 2025 weltweit rund 67 Milliarden Einwegplastikflaschen (die als Kette aneinandergereit 437-mal die Erde umkreisen würden!) einzusparen.

Dabei hilft auch der neue Wassersprudler DUO, mit dem man ab sofort selbst gesprudelte Getränke sowohl zuhause als auch unterwegs genießen kann und damit doppelt so viel Einwegplastikmüll spart. Die Devise lautet daher: Einfach zuhause selbst sprudeln und Teil der SodaStream Bewegung werden!

Sodastream bei Media Markt

Nachhaltigkeit bei MediaMarkt