Wählen Sie einen Markt
Alle Märkte anzeigen
Markt auswählen

SAT Receiver

(23 Artikel)

Wenn Ihnen das reguläre Fernsehprogramm nicht reicht oder in Ihrem Wohnort kein Kabelfernsehen zur Verfügung steht, bieten SAT-Receiver die beste Lösung.

Lesen Sie hier, wie Sie mit Sat-Receivern Satellitenprogramme aus aller Welt empfangen!

SAT-Receiver für Satellitenfernsehen

Mit einem SAT-Receiver vergrößern Sie die Vielfalt des TV-Programms in Ihrem Haushalt.

Was ist ein SAT-Receiver?

Der SAT-Receiver ist Teil eines Sets zum Empfang von Satellitenfernsehen. Der zweite wichtige Teil ist die Satellitenschüssel, die Sie auf dem Dach oder Balkon montieren. Sie empfängt das von einem Satelliten aus dem Weltall ausgestrahlte TV-Signal und leitet es per Kabel an den Receiver in Ihrem Wohnzimmer weiter. Dieser wandelt das Signal in Bild und Ton um, damit es Ihr angeschlossener Fernseher darstellen kann. Neben Fernsehprogrammen können Sie per Satellit auch Radioprogramme empfangen und anhören. Viele moderne SAT-Receiver bringen Zusatzfunktionen wie eine interne Festplatte zur Aufzeichnung von Fernsehsendungen mit.

Welche Unterschiede gibt es bei SAT-Receivern?

SAT-Receiver unterscheiden sich heute vor allem in der Ausstattung und der Leistungsfähigkeit. Planen Sie in naher Zukunft den Umstieg auf einen fortschrittlichen 4K/UHD-Fernseher oder besitzen bereits ein solches Gerät, sollte Ihr neuer Receiver natürlich in der Lage sein, 4K/UHD zu verarbeiten. Viele Privatsender bieten eine bessere Bildschirmauflösung (Full HD) nur gegen Bezahlung an. Legen Sie Wert auf diese Sender, achten Sie darauf, dass Ihr Receiver ein CI+-Modul für eine sogenannte Smartcard besitzt, zum Beispiel SimpliTV für die deutschen Sender. Daneben spielt die Anzahl der Anschlüsse eine wichtige Rolle für die Integration in Ihre heimische Multimedia-Anlage.

Wie wird der SAT-Receiver angeschlossen?

Der Anschluss hängt von Ihrem Fernseher ab. In der Regel wird die Verbindung über ein HDMI-Kabel hergestellt. HDMI steht für High Definition Multimedia Interface und ist heute Standard für die Übertragung von bewegten Bildern. Besitzen Sie einen älteren Fernseher mit SCART-Anschluss (dem Vorläufer von HDMI), müssen Sie ein SCART-Kabel verwenden. Beachten Sie dabei, dass diese keine moderne HD-Auflösung bieten. Ein weiteres Kabel ist für die Verbindung zwischen SAT-Receiver und dem LNB genannten Empfangsteil der eigentlichen Schüssel erforderlich. Steht die Schüssel auf dem Dach, achten Sie darauf, dass das Kabel lang genug ist und durch ein Loch in der Decke geführt werden kann.

Woher weiß ich, welchen SAT-Receiver ich benötige?

Der Empfang von Satellitenprogrammen erfolgt heute mit der DVB-S2-Technologie, die die Wiedergabe in hochauflösender Bildqualität (Full HD oder sogar 4k/UHD) ermöglicht. Dies ist wichtig, wenn Sie einen entsprechenden Fernseher besitzen. Überlegen Sie, was Ihnen weiterhin wichtig ist. Generell kann ein SAT-Receiver nur ein Programm gleichzeitig wiedergeben. Führt dies zu Konflikten mit Familienmitgliedern, achten Sie auf einen Receiver mit Twin-Tuner und eine Schüssel mit Twin-LNB: So können Sie auf zwei Fernsehern zwei verschiedene Programme zur gleichen Zeit laufen lassen und der häusliche Friede ist gerettet.

Wann benötige ich keinen SAT-Receiver?

Ein SAT-Receiver ist immer dann erforderlich, wenn Sie Ihr Fernsehprogramm per Satellit empfangen wollen. Ihr Fernseher ist zwar in der Regel mit einem Triple-Tuner ausgestattet, der auch das Satellitensignal verarbeitet, doch dieses muss vorher vom Receiver umgewandelt werden. Gibt es in Ihrem Wohnort Kabelfernsehen, können Sie dieses nutzen und das entsprechende Kabel direkt an Ihren Fernseher anschließen. Reichen Ihnen die wichtigsten Fernsehsender und Sie wohnen im Einzugsgebiet eines starken Sendemastes, genügt auch der Empfang per Antenne.

SAT-Receiver bei MediaMarkt kaufen

Genießen Sie die Vielfalt des modernen digitalen Fernsehprogramms oder nutzen Sie den SAT-Receiver, um Programme aus fernen Ländern auf dem heimischen Bildschirm zu sehen. Bei MediaMarkt finden Sie eine große Auswahl an kompletten SAT-Sets und einzelnen Receivern zum Anschluss an Ihre vorhandene Schüssel, zum Beispiel, wenn Sie auf 4K/UHD upgraden oder das neue Angebot Digital Direkt des ORF nutzen wollen. Profitieren Sie dazu vom Zusatzservice bei MediaMarkt, wie der PlusGarantie und dem Geräte Schutzpaket, und bestellen Sie Ihren Wunsch-Receiver jetzt online!